Neues Coronavirus

Das neue Coronavirus hat auch die Schweiz erreicht. Dies ist aber kein Grund in Panik zu geraten. Wer gut informiert ist weis wie er sich verhalten soll.

Um die Suche nach Informationen zu vereinfachen, haben wir Ihnen einen Link auf die Webseite des Bundesamt für Gesundheit (BAG) verlinkt http://www.bag-coronavirus.ch . Dort finden sie umfangreiche Informationen über das neue Coronavirus.

Blutspenden trotz Coronavirus? (Stand 3.3.2020)

Ja. Trotz des Coronavirus darf weiterhin Blut gespendet werden. Der Blutsendedienst Zürich stellt für die Spender die in Root Blut spenden oder gespendet haben ein Informationsschreiben mit Informationen zu vor und nach der Blutspende bereit. Das Schreiben kann hier heruntergeladen werden.

Kurse trotz Coronavirus? (Stand 3.3.2020)

Unsere ausgeschriebenen Kurse finden trotz des Coronavirus statt. Wir halten uns dabei an die Hygieneanweisungen des Schweizerischen Samariterbundes unddes BAG. Sollten wir einen Kurs absagen müssen, werden wir Sie darüber informieren.

Nothilfekurs vom 13./14. März 2020:
Anordung der Dienststelle Gesundheit und Sport

Vorschau: Blutspenden 30. Okt 2018 im Pfarreiheim Root

Der Bedarf an Blutspenderinnen und Blutspendern steigt weil:

  • viele langjährige treue Blutspender/innen altershalber ausscheiden,
  • es um einen treuen Blutspender/in zu ersetzen, vier neue Spender/innen braucht,
  • veränderte Lebensgewohnheiten dazu führen, dass Spender/innen weniger häufig spenden.

Ob treue/r Blutspender/in oder Neuspender/in nutzen auch Sie die Gelegenheit Blut zu spenden! Nach Ihrer Spende können Sie sich bei feinen Penne und einem Getränk stärken.

Samariter/innen des Samaritervereins Root und Umgebung sowie die Mitarbeitenden der mobilen Blutspende-Equipe freuen sich auf Sie!

Nächster Termin:
Dienstag 29. Oktober 2019,
zwischen 17:00 - 20:00 Uhr
im Pfarreiheim Root
(Schulstrasse 7, 6037 Root)